Nutzungsbedingungen & AGB

Auf dieser Seite finden Sie die Informationspflichten, Allgemeinen Geschäftsbedienungen über Workshops, Modesharings, Fotokurse, Onlineshop und die AGB für die Nutzung der Fotoschmiede.

Nutzungsbedingungen der Mietstudios

Die Nutzung erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Das Studio darf erst nach Einweisung durch unser Personal genutzt werden. Die einmalige Einweisung wird bei Neukunden schriftlich fixiert.
Wir bitten um das Mitbringen eines Personalausweises um eine einmalige Registrierung durchführen zu können. Die Fotoschmiede-Karlsruhe vermietet dem Kunden, die in der Auftragsbestätigung (Terminbestätigung Fotoschmiede) genannten Räumlichkeiten, sowie deren technischen Geräte für die dort festgelegte Dauer. Das Recht zur Nutzung des Mietstudios steht ausschließlich dem Kunden zu.

Weitervermietung oder Überlassung an Dritte ist untersagt. Der Kunde hat sich bei der Übernahme der Räumlichkeiten des Mietstudios von der ordnungsgemäßen Beschaffenheit der Räume und technischen Einrichtungen, sowie des Zubehörs zu überzeugen. Sollten etwaige Mängel oder Fehlbestände nicht unmittelbar bei Empfang vom Kunden gerügt werden, so gilt die Ordnungsmäßigkeit der Leistung vom Kunden als anerkannt. Die Räumlichkeiten der Fotoschmiede-Karlsruhe, sowie deren technischen Einrichtungen dürfen unter keinen Umständen zweckentfremdet benutzt werden.

Dem Kunden wird die Verwendung von Materialien und/oder Hilfsmitteln untersagt, durch die eine Beschädigung oder Verunreinigung der Studioräume und dort befindlichen technischen Geräte, sowie eine Gefährdung von Menschen verursacht werden könnte.

Es dürfen maximal 2 Fotografen in einem Studio fotografieren. In einem Studio dürfen maximal insgesamt 5 Personen ohne Aufpreis anwesend sein. Weitere Fotografen können nur nach Anmeldung & Aufpreis fotografieren.

Im kompletten Studio herrscht absolutes Rauchverbot.

Verlassen der Räumlichkeiten
Nach Beendigung der Vertragsdauer werden alle angemieteten Räumlichkeiten durch den Kunden selbst, oder auf Rechnung des Kunden, aufgeräumt, gereinigt und somit in den ursprünglichen Zustand versetzt.
Je nach Intensität der Raumnutzung behält sich die Fotoschmiede-Karlsruhe vor, die Reinigung der Räume dem Mieter zu berechnen.
Die Abrechnung erfolgt ausschließlich Stundenweise. Das gemietete Studio muss zum Ende der Mietzeit komplett geräumt sein. Ab der ersten Minute der neuen Stunde rechnen wir diese komplett ab.

Haftung des Kunden
Der Kunde verpflichtet sich gegenüber der Fotoschmiede-Karlsruhe, die Unfallverhütungsvorschriften und alle sonstigen behördlichen und gesetzlichen Vorschriften und Auflagen einzuhalten.

Der Kunde haftet für die Vollständigkeit und Schadlosigkeit der Mietsache innerhalb der Mietdauer. Er haftet außerdem für alle Sach- und Personenschäden, die in mittelbarem und unmittelbarem Zusammenhang mit der Studionutzung stehen.
Der Kunde verpflichtet sich gegenüber der Fotoschmiede-Karlsruhe, alle vom Kunden verursachten schuldhaften Schäden an den Räumlichkeiten, deren Einrichtung und an den geliehenen technischen Einrichtungen unverzüglich schriftlich anzuzeigen und die dadurch entstanden Kosten zu erstatten. Dazu gehören auch Mietausfälle.

Kinder & Tiere im Studio
Die Anwesenheit von Kindern & Tieren ist erwünscht, jedoch sollten diese sich ruhig verhalten können, um andere Produktionen nicht zu stören oder zu gefährden.

———————-

AGB für die Nutzung der Fotoschmiede

1. Die nachfolgenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen (im folgenden AGB genannt) gelten für alle von der Fotoschmiede-Karlsruhe durchgeführten Aufträge, Angebote, Lieferungen, Schulungen und Leistungen. (Im Weiteren als Leistungen zusammengefasst.)
2. Sie gelten als vereinbart mit Annahme der Lieferung oder Leistung bzw. des Angebots der Fotoschmiede-Karlsruhe durch den Kunden, spätestens jedoch mit der Annahme des Bildmaterials, der Teilnahme an Schulungen, Workshops oder der Anmietung des Studios.
3. Widerspruch des Kunden zu den AGB, ist schriftlich binnen drei Werktagen zu erklären. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird hiermit widersprochen.
4. Die AGB gelten im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung auch ohne ausdrückliche Einbeziehung auch für alle zukünftigen Aufträge, Angebote, Lieferungen und Leistungen von der Fotoschmiede-Karlsruhe.

Grundsätzlich gilt die Hausordnung, welche zusätzlich im Studio aushängt.

Mietzins
5. Als Grundlage des Mietzinses dient die veröffentlichte Preisliste. Der Mietzins ist für Neukunden vor Beginn des Mietverhältnisses in bar zu entrichten, spätestens aber vor Verlassen des Studios. Die Banküberweisung vorab ist möglich. Bestandskunden können vorab per Banküberweisung, bar oder auf Rechnung bezahlen.
6. Im Mietzins sind die jeweiligen technischen Einrichtungen der einzelnen Studios, wie Lichtformer, Blitzköpfe, Stative, Requisiten enthalten.
7. Der angegebene Mietzins ist für Private Nutzer inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.
8. Der angegebene Mietzins ist für Gewerbliche Nutzer (kommerzielle Produktionen) exklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird ausgewiesen.
9. Nebenkosten wie zusätzliche Heizquellen, übermäßiger Wasserverbrauch, Strom für eigenes Equipment, Verbrauchsmaterialien sowie Zusatzleistungen, werden zum Ende der Anmietung abgerechnet und ebenfalls in bar bezahlt.
10. Die Inanspruchnahme von Serviceleistungen wie Bildbearbeitung, Fotoassistenz, Styling, Requisitenbau, WLAN, Catering etc. können vereinbart werden. Sie werden gesondert abgerechnet und sind nicht in der Raummiete enthalten.
11. Der Kunde ist verpflichtet, den vereinbarten Termin für Beginn und Ende der Produktion einzuhalten im  Studio einzuhalten. Ein von der Fotoschmiede-Karlsruhe nicht verschuldeter verspäteter Produktionsbeginn wird voll berechnet. Ein Anspruch auf weitere Überlassung bei Terminüberschreitung besteht nicht.
12. Die Abrechnung erfolgt ausschließlich Stundenweise. Das gemietete Studio muss zum Ende der Mietzeit komplett geräumt sein. Ab der ersten Minute der neuen Stunde rechnen wir diese komplett ab.

Stornierung
13. Bei Stornierungen behalten wir uns vor 50% des vereinbarten Mietzinses zu berechnen.

————

AGB für Workshops, Fotokurse, Veranstaltungen, Modelsharings der Fotoschmiede Karlsruhe

Angebote
Alle durch die Fotoschmiede veröffentlichten Angebote über Durchführung von Workshops, Modelsharings und Fotokurse sind freibleibend. Irrtümer und Fehler in den Angeboten bleiben vorbehalten. Bei der Durchführung steht es dem durchführenden Trainer/Leiter frei, den Inhalt den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer anzupassen.

Preise
Alle Preise enthalten die gesetzliche MwSt.

Leistungsumfang
Eine Teilnahmegebühr beinhaltet die in der Workshop-Beschreibung angegebenen Leistungen.

Änderungen des Inhaltes können auch kurzfristig erfolgen und ohne vorherige Zustimmung des Teilnehmers vorgenommen werden. Dies kann u.a sein: witterungsbedingte Anpassungen, Ersatzmodel, Anpassung des allgemeinen Ablaufes, etc.. Es besteht kein Anspruch auf Preisminderung oder Stornierung sofern das Ziel des Workshops/Kurses/Modelsharings/Veranstaltung nicht wesentlich beeinflusst wird.

Anmeldung
Mit einer Anmeldung (Bestellung) erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu akzeptieren. Durch die Bestellung über den Bestell Button und das Ausfüllen der Registrierungsfelder kommt ein Vertrag über die Teilnahme des jeweiligen Workshops/Veranstaltung zustande.

Der Teilnehmer erhält unmittelbar nach absenden der Buchung eine Buchungsbestätigung an die in der Anmeldung angegebe E‐Mailadresse. Der Teilnehmer hat sicherzustellen, dass der Zugang der E‐Mail nicht durch elektronische Maßnahmen verhindert wird.

Zahlungsbedingungen
Der Teilnehmer hat das Entgelt für die Veranstaltung spätestens bis zu dem in der Rechnung oder der Workshopbeschreibung genannten Termin zu zahlen.
Ist eine Veranstaltung ausgebucht, hat der Teilnehmer die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste einzutragen. Wir informieren den Nachrücker per Email sofern ein Platz frei wird.

Teilnahme und Teilnahmeausschluss
Unsere Workshops haben immer eine maximale Teilnehmerzahl. Freie Plätze können erfragt werden.

Sollte eine minimale Teilnehmerzahl angegeben sein, behält sich die Fotoschmiede vor, die Veranstaltung abzusagen. Bezahlte Gebühren werden immer erstattet.

Wir behalten uns vor, Teilnehmer aufgrund von grobem Fehlverhalten (bsp. aggressives oder herabwürdigendes Verhalten gegenüber dritten) von der Veranstaltung auszuschließen. Eine Kursgebühr wird nicht erstattet. Weitergehende Ansprüche wie Schadensersatz, Kurswiederholung bei Abbruch durch den Störenfried für die übrigen Teilnehmer behält sich die Fotoschmiede vor.

Stornobedingungen
Die Stornierung der Teilnahme ist auch nach Ablauf der Widerrufsfrist möglich und erfordert die Schriftform, dies erfolgt per Brief an Fotoschmiede , Wikingerstraße 9A, 76189 Karlsruhe oder per E-Mail an mail (at) fotoschmiede-karlsruhe.de

Der Teilnehmer kann bis 72 Stunden vor Workshop beginn ohne Nennung von Gründen von dem Vertrag zurücktreten. Die Gebühr wird erstattet. Eine spätere Stornierung können wir nur bei gutem Grund und Nachweis akzeptieren.

Die Fotoschmiede kann einen Workshop auch kurzfristig stornieren, wenn z.b der Trainer durch Krankheit oder Unfall verhindert ist, es äußere Umstände wie Wetterbedienungen, o.ä nicht zulassen einen Workshop durchzuführen. Die Teilnehmergebühr wird dann erstattet oder ein Ersatztermin bekanntgegeben. Der Teilnehmer kann vom Vertrag zurücktreten, sofern er an dem Ersatztermin nicht teilnehmen kann.

Nutzungsrechte
Alle im Rahmen eines Workshops erstellten Bilder dürfen ausschließlich für private oder eigenwerbliche Zwecke verwendet werden,  jegliche kommerzielle Verwertung ist untersagt.

In der Regel schließt die Fotoschmiede Karlsruhe mit dem Model einen allgemeinen Studiovertrag ab in dem auch die sogenannten TFP (Time for Print) Rechte abgedeckt sind. Ein zusätzlicher Modelvertrag kann zur Sicherheit und auf Wunsch des Models oder die des Teilnehmers extra abgeschlossen werden. Die Fotoschmiede vermittelt in diesem Fall nur zwischen den Vertragsparteien.

Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden das vom Workshop Bilder gemacht werden die zu Werbezwecken verwendet werden können. Vom Teilnehmer gestellte Bilder können ebenfalls zu Werbezwecken verwendet dürfen. Eine kommerzielle Verwertung bleibt ausgeschlossen.

Haftung & Haftungsausschluß
Die Teilnahme an einer Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr.
Wir haften nicht für Schäden die durch Teilnehmer oder den Trainer an der eigenen Ausrüstung entstehen, sofern weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann. Im Übrigen gilt die Hausordnung der Fotoschmiede.

Wir bemühen uns in den Workshops aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen, übernehmen jedoch keine Haftung für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit dieser.
Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Karlsruhe

AGB Online-Shop

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Fotoschmiede-Karlsruhe v.d. Hendrik Hesse.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Kaufbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

3. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Gutscheine werden an die von Ihnen übermittelte Adresse Versand, die Sie bei der Bestellung angegeben haben. Sie haben grundsätzlich nach Vereinbarung die Möglichkeit der Abholung bei Fotoschmiede Karlsruhe, Wikingerstr. 9A, 76189 Karlsruhe

4. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Paypal
Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Barzahlung bei Abholung
Sie können Ihre Gutscheine bei der Abholung bar bezahlen.

Überweisung
Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

5. Gewährleistung und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Shop.

 

Die Fotoschmiede Karlsruhe ist weder bereit noch verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Vertragspartner

Maximilian Heinsch
MHFotograf
Jurastraße 47
68753 Waghäusel